Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /home/dimmagara/public_html/_system.inc.php on line 202
GESHICHTE DER HÖHLE - Dim Mağarası
German
English
Türkçe
WILLKOMMEN ENSTSTEHUNG DER HÖHLE GESHICHTE DER HÖHLE UBER UNS NUTLICHE LINKS  

Geshichte Der Höhle


Die Dim Höhle, die sich an der Mittelmeerküste befindet, liegt von den Touristenzentren Antalya 145 km und von Alanya 11 km entfernt. Sie liegt 232 m über dem Meeresspiegel am westlichen Hang des Cebel-Reis-Berges, dessen Höhe 1691 m beträgt. Von Alanya aus führt der Weg zur Dim-Höhle über die Ortschaft Kestel, entlang des Dim-Fluß-Tals und durch das Dorf Tosmur. Der Weg ist asphaltiert. Die Höhle ist bereits seit dem Altertum bekannt, ein Teil von ihr wurde von den Menschen als Unterkunft benutzt. Die erste planmäßige Begehung und Vermessung der Höhle wurde 1986 von Speläologen aus Ankara durchgeführt. Mit dem Ziel, die Höhle für den Tourismus zu eröffnen, pachtete im Jahre 1996 die MAGTUR AG diese vom Staat. Sie begann innerhalb kürzester Zeit im inneren sowie äußeren Bereich mit dem Bau von Wegen und der Anbringung der Beleuchtung. Im September 1998 wurde sie dann eröffnet. Somit ist die DIM-Höhle die erste, die von Privatunternehmern für den Tourismuserschlossen wurde.